Ehrenamtliche Arbeit


Über die hauptamtliche Wohnungslosenhilfe hinaus, besteht seit 1982 ein ehrenamtlicher Besucherdienst für straffällig gewordene Frauen in der Justizvollzugsanstalt Vechta.
Gegenwärtig sind 16 Frauen und Männer ehrenamtlich aus menschlicher Solidarität und christlicher Überzeugung im Besucherdienst alle zwei Wochen (jeden 2. Donnerstag und 4. Mittwoch im Monat) tätig.

Aufgaben und Ziele:

  • Ermöglichen von Kontakten zur Außenwelt
  • Zuhören und Verstehen
  • Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung (Basteln, Werken, Singen etc.)
  • Soziale Kontakte (Grillen, Spielen etc.)
  • Besinnungsabende (Gottesdienste, Weihnachtsfeier)
     

Sie haben Interesse, sich ehrenamtlich zu engagieren? Wir freuen uns über jeden, der sich mit seiner freiwilligen Unterstützung, mit Ideen oder mit finanziellen Mitteln für das Gemeinwesen einsetzen will.

Sprechen Sie uns an:

Frau
Marianne Weber
Teichstraße 1
49661 Cloppenburg
Tel: 0 44 71 / 75 33
 

Herr
Lothar Weustermann
Im Haakenhof 6
49692 Cappeln
Tel: 0 44 78 / 12 21